Ute Wieder

Kinder – Kunst – Dialoge (Vortrag)

Im Vortrag stelle ich Kinder vor, wie sie am Maltisch, im Kreativbereich, im Atelier oder in der Kunstwerkstatt aktiv sind. In ihrem Tun liegt für uns die Chance, wahrzunehmen und zu verstehen, was sie innerlich bewegt. Wenn es uns gelingt, ihre kreativen Prozesse achtsam zu begleiten, indem wir Anregungen geben und behutsam Fragen stellen, werden sie sich ernst genommen und ermuntert fühlen. Wenn Kinder die Möglichkeit haben, an ihren selbst initiierten Themen frei zu arbeiten und Materialien finden, um ihren Vorstellungen Gestalt verleihen zu können, entwickeln sie Selbstvertrauen.

Auf diese Weise schaffen wir Voraussetzungen dafür, dass sie ganz selbstverständlich mit ihrer Umwelt in einen Dialog treten. Unsere Aufgabe besteht darin, diesen Prozess, wertschätzend zu gestalten.

Ute Wieder, Diplom–Kunstpädagogin, Leitung von: MAL MIR MAL – Atelier im Paritätischen Kindergarten und KINDER+KUNST Galerie e.V., Atelier und Werkstatt, Göttingen. Seit 1991 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung tätig.