Beatrix Schminke-Gebauer, Ute Wieder

Alles ist möglich – Collagen und Dreidimensionales (Workshop)

Erzieher*innen und Lehrer*innen sind in ihrem beruflichen Alltag ständig mit der Aufgabe konfrontiert, Vielfalt zu berücksichtigen. Oft erscheint dies unmöglich, doch häufig finden sie kreative Lösungen. Die künstlerische Auseinandersetzung gibt der Vielfalt eine Form. Wir wollen dieser Herausforderung mit gestalterischen Möglichkeiten Ausdruck verleihen.

Beatrix Schminke-Gebauer war Erzieherin und Heilpädagogin. Sie verfügt über langjährige Praxiserfahrung mit Kindern unterschiedlicher Altersstufen (Krippe, Kita, Hort, Grundschule, sowie in der integrativen Arbeit). Ihr Arbeitsschwerpunkt war künstlerisches Gestalten.

Ute Wieder, Diplom–Kunstpädagogin, Leitung von: MAL MIR MAL – Atelier im Paritätischen Kindergarten und KINDER+KUNST Galerie e.V., Atelier und Werkstatt, Göttingen. Seit 1991 in der beruflichen Aus- und Weiterbildung tätig.