Prof. Dr. Renate Zimmer

zimmerKinder stärken – Ressourcen entwickeln – Zur Bedeutung von Körper- und Berwegungserfahrungen für die kindliche Entwicklung (Vortrag)

Kinder erleben und erfahren ihre Welt über ihren Körper und entwickeln implizite Vorstellungen über sich selbst. Die Erfahrung der eigenen Wirksamkeit trägt zum Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes bei.

In dem Vortrag wird die Bedeutung von Körper- und Bewegungserfahrungen für den Aufbau von Selbstkompetenz als einem wesentlichen Ziel pädagogischer Maßnahmen erläutert.

Prof. Dr. Renate Zimmer, Erziehungswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt „Frühe Kindheit“ und Professorin für Sport- und Bewegungswissenschaft an der Universität Osnabrück. Direktorin des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe).