Abschied

Uns erreichen viele Anfragen, ob in diesem Jahr wieder ein Kongress stattfinden würde. Leider müssen wir mitteilen, dass wir aus Altersgründen die Kongressarbeit eingestellt haben.

Wir bedauern sehr, dass wir diese Entscheidung treffen mussten, blicken aber mit großer Dankbarkeit – verbunden mit etwas Wehmut – auf die vergangenen Jahre zurück. Es war unser Anliegen, neuere Erkenntnisse aus den Bereichen der Bindungs-, Hirn-,Entwicklungs- und Schulforschung so darzubieten, dass die Relevanz für frühkindliche und schulische Entwicklungsprozesse sichtbar wurde.

Gleichzeitig haben wir versucht, bei jedem Kongress viele Anregungen, die aus der Praxis kamen, zu berücksichtigen. Die Gestaltung der Kongresse war für uns immer ein sehr interessanter und kreativer Prozess. Wir bedanken uns für das große Interesse, das wir über viele Jahre mit unseren Themen auslösen konnten.

Eine Dokumentation der Kongress finden Sie im Archiv

Herzliche Grüße

Dr. Karl Gebauer und das Gö-KEB-Team